Filtern nach

Kategorie

Produkt

Fach

Altersstufe

76 Ergebnisse
Gefiltert nach
    sylke hofmann Mitglied Mitglied Beigetreten 06.04.2017 Produkte Typekit Acrobat Adobe Stock
    +11

    Dozentin Akademie Deutsche Pop Oktober 2012 – Heute (4 Jahre 7 Monate) Freelancer 1998 - 2007 Adobe Systems GmbH (München)

    Nils M. Barner Mitglied Mitglied Beigetreten 22.03.2017 Produkte Typekit Acrobat Adobe Stock
    +20

    Marc Eisele Mitglied Mitglied Beigetreten 08.03.2017 Produkte Prelude Acrobat Audition
    +21

    Andre Rossmann Mitglied Mitwirkender Beigetreten 01.02.2017 Produkte Acrobat Illustrator Draw Adobe Creative Cloud
    +12

    ALEXANDER KOBUSCH Mitglied Mitwirkender Beigetreten 01.02.2017 Produkte Acrobat Audition Adobe Creative Cloud
    +5

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Universität Tübingen, Studium Politik/Zeitgeschichte/VWL in Tübingen und Lyon

    Torsten Becker Mitglied Mitwirkender Beigetreten 12.01.2017 Produkte Audition Adobe Creative Cloud Photoshop
    +2

    Assessor des Lehramts / Studium der Theologie und Geschichte / Wissenschaftliche Abschlussarbeit zu den Themenbereichen „Krieg, Gesellschaft und Erinnerung“

    Stefan Lamb Mitglied Mitglied Beigetreten 25.11.2016 Produkte Acrobat Muse Adobe Capture CC
    +10

    Marc Männgen Mitglied Mitwirkender Beigetreten 16.11.2016 Produkte Typekit Acrobat Muse
    +13

    Gelernter Mediengestalter für Digital- und Printmedien und Gestalter für Produkt, Raum und Kommunikation. Seit 2003 freiberuflicher Gestalter & Dozent/Lehrer..

    Uli Vormwald Mitglied Mitglied Beigetreten 12.11.2016 Produkte Acrobat Audition Muse
    +14

    Profil als kreativer Pädagoge Diskussion von Adobe Education 17.10.2016 Produkte Adobe Marketing Cloud Adobe Creative Cloud Adobe Document Cloud 201 1

    Viele Lehrer und Dozenten mit einem Profil als kreativer Pädagoge haben sich mit ihrem Know-how bei Adobe Education Exchange besonders hervorgetan. Mit ihrer aktiven Teilnahme haben sie andere Mitglieder dazu motiviert, sich mit ihren Arbeiten zu befassen, ihnen zu folgen, mit ihnen zusammenzuarbeiten und ihre Ressourcen zu bewerten und zu nutzen. Dank ihrer Führungsrolle konnten sie spezialisierten Communitys von Adobe Education beitreten (Schnellreferenz zu Ressourcen bei Adobe Education Exchange), um sich mit anderen etablierten Lehrern und Dozenten zu vernetzen. Diese Fachleute sind auch außerhalb der Community von EdEx aktiv. Sie repräsentieren ihre Bildungseinrichtung, halten Vorträge auf Konferenzen und teilen ihre Standpunkte über soziale Netzwerke mit. Glauben Sie, dass sich die Erstellung eines Profils als kreativer Pädagoge lohnt? Welche Vorteile sind Ihrer Meinung nach zu erwarten? Welche Ideen haben Sie für die Erstellung Ihres Profils als kreativer Pädagoge?

    Unterricht mit Adobe Diskussion von Adobe Education 17.10.2016 Produkte Adobe Marketing Cloud Adobe Creative Cloud Adobe Document Cloud 246 6

    Während Schüler und Studierende ihre Medienkompetenz durch kreative Lernerfahrungen entwickeln und Pädagogen ihr Know-how für kreativen Unterricht vertiefen, stellt sich natürlich auch die Frage, wie diese neuen Kenntnisse zur Vorbereitung auf kreative Berufe genutzt werden können. Adobe bietet sowohl Schülern und Studierenden als auch Lehrern und Dozenten verschiedene Tools, Leitfäden und Programme, die den Weg zu kreativen Berufen ebnen. Da Sie die verschiedenen Angebote von Adobe nun kennen, möchten Sie vielleicht einige davon für Ihren Unterricht oder Ihre Weiterbildung nutzen. Welche sind das genau, und warum? Gibt es sonstige Ressourcen von Adobe Education, die Sie interessieren?

    Adobe und Kreativität Diskussion von Adobe Education 17.10.2016 Produkte Adobe Marketing Cloud Adobe Creative Cloud Adobe Document Cloud 142 3

    Adobe ist der Überzeugung, dass kreative Kompetenz von unschätzbarem Wert ist – für Schüler, Studierende, Lehrkräfte, Dozenten, Bildungseinrichtungen ... einfach für jeden. Unser Ziel ist es, mehr Bewusstsein für Kreativität im Bildungswesen zu schaffen. Wir haben deshalb mehrere Studien durchgeführt. Untersucht wurden die Barrieren, die dem kreativen Unterricht im Weg stehen, die Bedeutung von Kreativität in der Bildung und die Nachfrage nach Kreativprofis auf dem Arbeitsmarkt. Können Sie Adobes Standpunkt in Bezug auf die Bedeutung von Kreativität in der Bildung nachvollziehen? Warum bzw. warum nicht?

    Einstieg in Adobe Education Exchange Workshop 18.10.2016 Produkte Adobe Marketing Cloud Adobe Creative Cloud Adobe Document Cloud 0

    Dieser Workshop macht sie mit Adobe Education Exchange sowie seinen zahlreichen kostenlosen Programmen, Ressourcen und sonstigen Vorteilen vertraut, die Ihnen im Rahmen der Plattform von und für kreative Pädagogen zur Verfügung stehen.

    Aktionsplan für Unterricht mit Kreativprogrammen Beurteilung von Adobe Education 29.09.2016 Produkte Adobe Creative Cloud 4 0

    Den Aktionsplan für den Unterricht mit Kreativprogrammen wird Ihre Orientierungshilfe auf Ihrem Weg zum kreativen Pädagogen. Die Erstellung Ihres Aktionsplans umfasst folgende Schritte: Legen Sie ein realistisches Ziel fest. Dies ist Ihre Gelegenheit, einen Meilenstein zu setzen und festzulegen, was Sie in den nächsten Monaten oder Jahren erreichen möchten. Halten Sie sich noch einmal vor Augen, was Sie in diesem Workshop gelernt haben, was Ihre eigenen Überlegungen ergeben haben und in welcher Situation Sie sich gerade befinden. Legen Sie dann ein für Sie realistisches und erreichbares Ziel fest. Sie könnten sich beispielsweise vornehmen, eine neue Adobe-Applikation in Ihren Unterricht zu integrieren. Oder Sie könnten Ihre Identität als kreativer Pädagoge definieren und Ihr Profil entwickeln. Lassen Sie sich verschiedene Ideen einfach durch den Kopf gehen, und wählen Sie dann das Ziel aus, das sich richtig anfühlt. Definieren Sie die wichtigsten Etappen auf dem Weg zu Ihrem Ziel. Wie werden Sie Ihr Ziel erreichen? Legen Sie einige wichtige Etappen fest. Wenn Sie es sich zum Beispiel zum Ziel gesetzt haben, eine neue Software-Applikation in Ihren Unterricht zu integrieren, könnten Ihre Etappen so aussehen: an einer Schulung teilnehmen, Projekte entwickeln oder sich mit anderen Mitgliedern austauschen, die mit der neuen Software bereits vertraut sind. Definieren Sie die Schritte und Ressourcen, die für die einzelnen Etappen notwendig sind. Unterteilen Sie Ihre Etappen in einzelne Schritte, die Sie in Form einer Checkliste festhalten. Führen Sie dazu alle Ressourcen auf, die Sie für die Umsetzung der einzelnen Schritte benötigen – auch Personen, die Sie dabei unterstützen können. Legen Sie einen zeitlichen Rahmen für jede Etappe fest. Definieren Sie Meilensteine für jede Etappe. Wann werden Sie die einzelnen Etappen angehen bzw. abschließen? Gehen Sie strukturiert vor, damit Sie Ihr Ziel nicht aus den Augen verlieren. Definieren Sie die Ergebnisse oder Erfolgskriterien für jede Etappe. Wie sieht die erfolgreiche Umsetzung aus? Überlegen Sie, was Sie mit jeder Etappe erreichen, und notieren Sie das Ergebnis. Auf diese Weise bleiben Sie motiviert, und Sie wissen genau, wann Sie Ihr Ziel erreicht haben. Um Ihren Aktionsplan zu entwickeln, laden Sie den Beispielplan und die Vorlage herunter. Die Vorlage im PDF-Format kann mit Acrobat Reader geöffnet und ausgefüllt werden.

    Adobe-Tools für den Bildungsbereich Unterrichtsverlauf von Adobe Education 23.09.2016 Produkte Prelude Adobe Marketing Cloud Typekit
    +57
    0 0

    Der Überblick über Adobe-Applikationen für Bildungseinrichtungen bietet eine kurze Einführung in Adobe-Software, zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten sie bietet, und gibt Ideen für Beispielprojekte. Im folgenden Video erfahren Sie mehr über Adobes Konzept zur Bereitstellung von praxisorientiertem Produkt-Training und Support. Das Dokument ist nach den verschiedenen Inhaltsarten gegliedert, die mit Adobe-Software erstellt werden können, und führt auf, welche Tools zur Erstellung welcher Inhalte geeignet sind. Jede Kategorie umfasste Beispielprojekte für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten. Einige Projekte enthalten Hyperlinks zu Tutorials bei EdEx und auf den Training- und Support-Seiten von Adobe. Das Dokument umfasst zudem ein Glossar der Adobe-Tools, anhand dessen Sie die Applikationen leichter identifizieren können.

    Andreas Schubert Mitglied Mitwirkender Beigetreten 01.09.2016 Produkte Acrobat Audition Adobe Creative Cloud
    +8

    2006 - Fachlehrer an der Realschule 2016 - Fachoberlehrer 2016 - Dozent am Staatsinstitut für Fachlehrerausbildung

    Lord Voldenerd Mitglied Mitglied Beigetreten 19.08.2016 Produkte Brackets Adobe Spark Dreamweaver
    +59

    I'm Lord Voldenerd

    Jürgen Meyer Mitglied Mitwirkender Beigetreten 16.08.2016 Produkte Adobe Creative Cloud Photoshop InDesign
    +1

    Johannes Weber Mitglied Mitglied Beigetreten 26.07.2016 Produkte Typekit Acrobat Muse
    +14

    Sylke Hofmann Mitglied Mitglied Beigetreten 08.07.2016 Produkte Adobe Marketing Cloud Typekit Acrobat
    +23

    Erich Berger Mitglied Mitwirkender Beigetreten 08.07.2016 Produkte Acrobat Adobe Stock Illustrator Draw
    +20

    Eric Berger CEO LIK Akademie für Foto und Design GmbH

    Ron Przysucha Mitglied Mitglied Beigetreten 03.06.2016 Produkte Audition Adobe Creative Cloud Adobe Premiere Pro
    +6

    Birgitta Wahlers Mitglied Mitwirkender Beigetreten 22.05.2016 Produkte Acrobat Illustrator Draw Adobe Creative Cloud
    +13

    Studium der Freien BildendenKunst, Kunstpädagogik, Kunsttherapie und Medienkunst.