Wolfgang Schlicht
Studienrat im Realschuldienst

3D Bilder erstellen mit Hilfe des Anaglypheneffekts

Technisches Tutorial Veröffentlicht am 28/10/16 Letzte Aktualisierung 16/05/18

In diesem Workshop wird gezeigt, wie man ein Objekt fotografieren muss und welche Schritte in Photoshop notwendig sind, um einen 3D-Effekt mit Hilfe des Anaglypheneffekts zu erhalten.

Produkte
Fächer
Dauer
Mehr als 1 Tage
Materialien

Fotoapparat mit manuellem Modus

Fotostativ

Rot-Cyan-Brille (1 Euro)

Creative Commons-Lizenz
Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Bewertungen
/ 5 • 1 Bewertung

Unterrichtsmaterialien (1)

or Join for free to access materials
Name
Datum hinzugefügt
Dateigröße

Kommentare (1)

Eine Antwort verfassen
oder registrieren Sie sich kostenfrei, um alle Beiträge zu sehen und an der Diskussion teilzunehmen.

Martin Dörsch

Gepostet am 23/06/19 19:50:21 Direktlink

​Sehr schöne Idee!

Die Schritte in Photoshop könnten etwas genauer beschrieben sein. Aber auch so funktioniert es bestimmt toll!