Digitale Bildbearbeitung und Illustration

Kurs geschlossen

Dieser Kurs ist geschlossen. Auf der Seite Gruppenkurse können Sie herausfinden, wann dieser Kurs wieder angeboten wird, und sich für andere Kurse anmelden. 

Willkommen

Kurzbeschreibung

Dieser Einführungskurs richtet sich an all diejenigen Lehrerinnen und Lehrer, welche in die  Nutzung von Adobe Photoshop und Adobe Illustrator einsteigen und Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung bzw. vektorbasierten Darstellungen kennenlernen wollen.


„Mir hat dieser Kurs Spaß gemacht und ich plane, viele der Inhalte mit den Schülern umzusetzen.“ – AGP-Teilnehmer 2016

Von Lehrern für Lehrer: Adobe Photoshop und Adobe Illustrator im Unterricht

Ein kostenloser Einstieg in die Welt der digitalen Bildbearbeitung und der Gestaltung, der keine Software-Vorkenntnisse voraussetzt.

  • Keine Kosten
  • Einfacher Einstieg für Lehrkräfte mit keinen oder geringen Vorkenntnissen
  • Produzieren statt rezipieren – sinnvoll paketierte Lerninhalte für den kreativen Unterricht
  • Anleitung in Live-Seminaren durch erfahrene Lehrer
  • Geringer Zeitaufwand von ca. 10 Stunden
  • Zertifikat


Überblick

Dieser kostenlose kurze Einführungskurs möchte Lehrerinnen und Lehrern den Einstieg in die Arbeit mit Adobe Photoshop und Adobe Illustrator ermöglichen.

Haben Sie Interesse an Gestaltung und digitaler Bildbearbeitung? Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie das Beste aus Adobe Photoshop und Adobe Illustrator herausholen können? Wenn Sie am Anfang Ihrer digitalen Reise sind oder Ihre Fähigkeiten auffrischen möchten, ist dies der richtige Kurs für Sie. Wir werden hier die Grundlagen legen für Ihren Einstieg in die Software. Unsere erfahrenen Tutoren sind alle herausragende Lehrerinnen und Lehrer in ihren Bereichen und haben viele Jahre Erfahrung in der Ausbildung von sowohl Schülern als auch Lehrern in der Nutzung von Adobe Tools. Sie werden von der Lerngemeinschaft und unserem Team so unterstützt, dass Sie auch nach diesem Einsteigerkurs mit Selbstvertrauen und Ihren neu erworbenen digitalen Fähigkeiten selbstständig weitermachen können.

Vielleicht sind Sie daran interessiert, den Unterschied zwischen Vektor- und Bitmap-Bildern zu verstehen und die Grundlagen digitaler Bilder und Darstellungen zu erlernen. Dieser professionelle Kurs wird Ihr Verständnis und Ihre Kenntnisse hinsichtlich der Erstellung, des Retouchierens, der Bearbeitung und der Veröffentlichung unterschiedlicher Bildformate für Druck und Bildschirm fördern. Die von Ihnen erstellten Projekte dienen als Vorlagen für Arbeitsmaterialien und Unterrichtssequenzen, welche Sie dann auch ganz leicht in Ihrem Unterricht verwirklichen können.

Dieser Basiskurs ist Teil einer Reihe von professionellen Adobe Einsteigerkursen, die Lehrerinnen und Lehrern helfen sollen, mit Adobe-Tools zu arbeiten und dadurch nicht nur Konsumenten digitaler Medien zu sein, sondern zu Produzenten derselben zu werden und diese kreativen Möglichkeiten auch den Schülerinnen und Schülern im Rahmen der digitalen Bildung zu vermitteln. Durch diese Kurse werden Sie neue Werkzeuge und Techniken sowie, bewährte Praktiken für das Unterrichten und Lernen kennenlernen und Ihre Kreativität entfalten, um die Fähigkeiten Ihrer Schülerinnen und Schüler zu fördern. Gleichgültig, ob Sie sich für nur einen Kurs entscheiden oder ob Sie mehrere absolvieren, wir garantieren, dass diese Kursreihe Ihnen dabei hilft, Ihre digitalen Kenntnisse und Ihre Kreativität sowie die Ihrer Schülerinnen und Schüler auf ein neues Niveau zu bringen.


Lernziele

Durch die Teilnahme an diesem Kurs erwerben Sie folgende Fähigkeiten:

  • Sie können mit Hilfe der Adobe-Tools digitale Bilder erstellen und bearbeiten.

  • Sie wissen, wie man Bilder für den Bildungsbereich und darüber hinaus kreiert und nutzt.

  • Sie werden kompetent und selbstbewusst im Anwenden digitaler Technologien.

  • Sie entdecken optimale und spannende Möglichkeiten für das Unterrichten und Lernen mit und durch digitale Medien.


Wie läuft der Kurs ab?

Der Kurs beginnt am Montag, den 26. Juni 2017 und endet am Freitag, 28. Juli 2017. Sie können jederzeit und in beliebiger Geschwindigkeit die einzelnen Abschnitte, die asynchron konzipiert sind, bearbeiten.


Unsere Tutoren

Maureen Belaski

Maureen Belaski lehrt seit über 20 Jahren visuelle Kommunikation in Print und Digitalen Medien an verschiedenen Hochschulen. Zur Zeit unterrichtet sie ein Design Projekt an der Hochschule Augsburg und ist im Sommer Teil der AdWin Jury in Dornbirn. Sie hat ein eigenes Design Büro und leitet die Kommunikations- und Marketingabteilung für eine Institut für Erwachsenenbildung in München.


Stefan Schuch

Stefan Schuch unterricht Deutsch, Geschichte und Sozialkunde am Chiemgau-Gymnasium in Traunstein und beschäftigt sich seit 1995 mit dem Einsatz von digitalen Medien in Schule und Unterricht. Zu seinen Schwerpunkten neben dem Fachunterricht gehören digitale Bild- und Filmbearbeitung, Web- und Printdesign sowie die Produktion von Videotutorials.


Die Live-Sitzungen

Alle Live-Klassen finden über Adobe Connect statt.

Für die Teilnahme an Live-Klassensitzungen gibt es folgende Möglichkeiten:

Option A (für Kursteilnehmer in Deutschland, Österreich und der Schweiz)

  • 19:00 Uhr MESZ Berlin Zeit GMT +2

Option B (weltweit)

  • Sehen Sie sich die Aufzeichnung der Live-Sitzung an (ein entsprechender Link wird so schnell wie möglich nach der jeweiligen Live-Session auf der Kurs-Homepage veröffentlicht)

Setzen Sie sich gleich ein Lesezeichen zum Adobe Connect Raum: https://seminars.adobeconnect.com/adobegenpro/


Termine

  • Montag, 26. Juni:Beginn der Kurseinschreibung auf Adobe Education Exchange
  • Dienstag, 27. Juni:1. Live-Sitzung – Adobe Photoshop
  • Dienstag, 4. Juli: 2. Live-Sitzung – Adobe Illustrator
  • Dienstag, 11. Juli: Kurs-Nachbereitung
  • Dienstag, 25. Juli: Ende der Kurseinschreibung
  • Freitag, 28. Juli: Kursende, letzte Möglichkeit Aufgaben einzureichen


Voraussetzungen

Dies ist ein Einführungskurs. Es sind keine Vorkenntnisse hinsichtlich der Software nötig. Eine gewisse Vertrautheit im Umgang mit dem Internet sowie ein grundsätzliches Verständnis der digitalen Medien wären hilfreich. Lernbereitschaft und Experimentierfreude sowie eine gesunde Portion Humor werden auch nützlich sein.

Da die kostenlose Testversion von Adobe CC auf eine Testdauer von 7 Tagen beschränkt ist, sollten Sie mit dem Download bis zum tatsächlichen Kursbeginn warten.


Zertifizierung

Wir gehen davon aus, dass Sie für das erfolgreiche Absolvieren dieses Kurses mindestens 10 Stunden benötigen. Die digitale Bildbearbeitung und digitales Gestalten sind jedoch kreative Prozesse, die je nach Aufwand und Experimentierfreude zeitlich stark variieren können.

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Kurses erhalten Sie ein digitales Zertifikat sowie ein Zertifikat als PDF-Datei, das Ihnen bestätigt, dass Sie an einer 10-stündigen Fortbildung erfolgreich teilgenommen haben.


Ausbilder

Stefan Schuch

Greg Hodgson

Adobe Education

Maureen Belaski

Kurs-Workshops
Klasse 1 Wir beginnen mit einigen Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung und tauchen direkt ein in die Arbeit an einem einfachen Adobe Photoshop Projekt.
Klasse 2 Beginnen Sie mit der Erstellung von Grafiken mit Adobe Illustrator. In dieser Woche öffnen wir die Türen zur magischen Welt der Vektorgrafiken und zeigen ein einfaches Einstiegsprojekt, das für Lehrerinnen und Lehrer gedacht ist.
Kurs-Nachbereitung Dieser Kursabschnitt dient dazu, dass Sie das, was Sie und die anderen Kursteilnehmer gelernt haben, gemeinsam vertiefen und reflektieren.
Kursdiskussionen
Willkommen im Kurs, bitte stellen Sie sich kurz vor.
268 65
Fragen
233 53
Links zu den Aufnahmen
432 7
Für den erfolgreichen Abschluss dieses Kurses erhalten Sie folgende(n) Badge(s)::