Kleine Clips mit großer Wirkung: Motion Graphics für Lehrkräfte

16/07/18 - 28/09/18
Anmeldung bis zum 26/9/2018 UTC

Einführungskurs Adobe After Effects für Lehrkräfte

Ein kostenloser Kurs von Lehrern für Lehrer.

Kursüberblick

Dieser professionelle Kurs “Einführung Adobe After Effects” hat zum Ziel, Lehrerinnen und Lehrern die Grundlagen für den Einstieg in die Produktion von Motion Graphics mit After Effect zu vermitteln.

Dies ist ein kostenloser Kurs.

Was erwartet Sie?

Dieser Einführungskurs vermittelt Lehrerinnen  und Lehrern die Grundlagen von Adobe After Effects.

Der Kurs beginnt am Montag, 16. Juli 2018  und endet am 28. September 2018.  Sie können sich in Ihrem eigenen Lerntempo die Inhalte auf Adobe Edex Exchange zu jeder beliebigen Zeit erarbeiten.

Wir gehen davon aus, dass der Kurs mindestens 10 Stunden in Anspruch nehmen wird. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Kurses erhalten Sie ein digitales Zertifikat, das Ihnen die 10-stündige und erfolgreiche Teilnahme an diesem Fortbildungskurs bescheinigt.

Verbessern Sie Ihr Lehren und Lernen!

“Die Anleitungsvideos waren fantastisch. Ich schätze es sehr, dass ich die Videos je nach Bedarf anschauen konnte. Das Feedback von anderen Teilnehmern war ermutigend und positiv. Danke für diese tolle Lerngelegenheit!”, AGP-Teilnehmer 2017.

Haben Sie Interesse an Motion Graphics? Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie die Adobe CC Software optimal nutzen können? Wenn Sie am Anfang Ihrere Reise in die digitale Welt stehen oder einfach den Wunsch haben, Ihre Fähigkeiten aufzufrischen und zu vertiefen, dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie! Wir werden uns in diesem Kurs mit den Grundlagen der Nutzung von Adobe After Effects für Motion Graphics befassen.

Unsere Ausbildungsexperten sind alle hervorragende Lehrer und Lehrerinnen in ihren jeweiligen Fachgebieten und haben viele Jahre Erfahrung im Unterrichten von Schülern, Lehrerinnen und Lehrern in der Nutzung von Adobe Tools. Durch diesen Kurs werden Sie kompetent und selbstbewusst im Umgang mit digitalen Technologien, sodass Sie dann auch selbstständig weitermachen können.

Dieser professionelle Kurs vermittelt Ihnen Kenntnisse im Erstellen von Motion Graphics mit Adobe After Effects. Die von Ihnen erstellten Projekte dienen Ihnen dann als Vorlage für die selbständige Erarbeitung weiterer Materialien für den Unterricht.


Lernziele

Durch die Teilnahme an diesem Kurs erwerben Sie folgenden Kenntnisse und Fähigkeiten:.

  • Basiswissen über Motion Graphics für Lehrkräfte

  • Sie können mit Hilfe von Adobe After Effects eine kurze Motion Graphic erstellen

  • Sie lernen wie Sie mit Adobe After Effects Motion Graphics für den Unterricht erstellen

  • Sie werden kompetent und selbstbewusst im Umgang mit digitalen Technologien.

  • Sie entdecken optimale Möglichkeiten für das Unterrichten und Lernen mit und durch digitale Medien.



Unser Tutor

Stefan Schuch

Stefan Schuch unterrichtet Deutsch, Geschichte und Sozialkunde am Chiemgau-Gymnasium in Traunstein und beschäftigt sich seit 1995 mit dem Einsatz digitaler Medien in Schule und Unterricht. Zu seinen Schwerpunkten neben dem Fachunterricht gehören digitale Bild- und Filmbearbeitung, Web- und Printdesign sowie die Produktion von Videotutorials.

Tim Hansen

Tim Hansen ist mit seiner Firma TimMedia selbstständiger medientechnischer Dienstleister in München und hat seit vielen Jahren Erfahrung in Filmproduktion, Effektegestaltung und Fotografie.


Voraussetzungen

Dies ist ein Einsteigerkurs. Es sind keine Vorkenntnisse hinsichtlich der Software nötig, eine gewisse Vertrautheit im Umgang mit dem Internet sowie ein grundsätzliches Verständnis der digitalen Medien sind hilfreich. Lernbereitschaft, Experimentierfreude sowie eine gesunde Portion Humor können nützlich sein.

Sie benötigen eine Kopie von Adobe After Effects. Sie können diese Software fuer 7 Tage durch Adobe CC kostenlos nutzen, also warten Sie bitte mit dem Download bis der Kurs beginnt.






Ausbilder

Stefan Schuch

Team Edgegain

Greg Hodgson

Tim Hansen

Melissa Arnold

Kurs-Workshops
Kurs 1 Wir beginnen mit einigen Grundlagen von Motion Graphics.
Kurs 2 Wir werden Ihr Motion Graphics Projekt weiterentwickeln und werden uns damit befassen wie Sie solche Projekte in Ihrem Klassenzimmer nutzen können.
Voraussetzung für den Abschluss des Kurses Das Ziel dieses Abschnitts ist es, alles im Kurs Gelernte zusammenzufassen und Ihre letzte Aufgabe zu meistern, indem Sie Ihren eigenen Lernprozess reflektieren und die Arbeitsergebnisse von anderen Kursteilnehmern bewerten.
Kursdiskussionen
Willkommen im Kurs, bitte stellen Sie sich kurz vor. (Kleine Clips mit großer Wirkung: Motion Graphics für Lehrkräfte)
3 0
Fragen an die Tutoren (Kleine Clips mit großer Wirkung: Motion Graphics für Lehrkräfte)
1 0
Fehlerhafter Link
10 0
Für den erfolgreichen Abschluss dieses Kurses erhalten Sie folgende(n) Badge(s)::